Helfen Landesverband Rheinland-Pfalz

So können Sie helfen

Im Gegensatz zur meist staatlich organisierten Kriegsgräberfürsorge anderer Länder ist diese Arbeit in Deutschland zweigeteilt mit der Zuständigkeit des Staates im Inland und dem im staatlichen Auftrag tätigen gemeinnützigen Verein „Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.“ im Ausland.

Zur Erhaltung der Kriegsgräberstätten in 100 Ländern der Erde und Fortsetzung der damit verknüpften zukunftsgerichteten Jugendarbeit brauchen wir daher auch Ihre Hilfe.

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

„Über 70 % seiner Arbeit finanziert der Volksbund aus den Beiträgen seiner Mitglieder und Spenden der Bürger. “

Es gibt viele Möglichkeiten, unsere Arbeit finanziell zu unterstützen:

Nähere Informationen erhalten Sie auf den entsprechenden Seiten unserer Bundesgeschäftsstelle.

Spendeneinzahlungen sind bei allen Banken und Sparkassen möglich:

Zentrales Spendenkonto:
Kto.Nr. 3 222 999, 
Commerzbank Kassel, BLZ 520 400 21
IBAN DE23 5204 0021 0322 2999 00, BIC COBADEFFXXX

Mit Ihrer Spende oder Mitgliedschaft helfen Sie ...

  •  2,3 Millionen deutsche Kriegsgräber auf Soldatenfriedhöfen in West und Osteuropa zu erhalten und zu pflegen - damit die Mahnung zum Frieden und zur Versöhnung deutlich sichtbar bleibt;
  • in Osteuropa nach Kriegsgräbern zu suchen und Schicksale zu klären - damit das lange Warten der Angehörigen auf eine Nachricht endlich ein Ende hat;
  • die Erinnerung und das Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt von damals und heute wach zu halten - damit wir nicht vergessen, wie kostbar der Frieden ist;
  • Friedhöfe für unsere Gefallenen endlich auch dort zu bauen, wo es wegen der Teilung Europas 50 Jahre lang nicht möglich war;
  • eine humanitäre Verpflichtung im Auftrag der Bundesregierung zu erfüllen - denn ein Zusammenschluss von Menschen, denen besonders viel an Frieden und Versöhnung liegt, kann diese Aufgabe besser lösen als eine anonyme staatliche Organisation;
  • die nationale und internationale Jugendbegegnung zu fördern - damit Verständnis und Freundschaft wachsen und die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholt werden;
  • die Friedenserziehung unserer Kinder zu fördern - damit bereits in der Schule der Grundstein gegen Krieg und Gewalt gelegt wird.

Jeder Euro hilft – herzlichen Dank!

Einzelspenden

Dauerhaft helfen

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.