Meldungen aus dem Landesverband Rheinland-Pfalz

Worms: Prominentensammlung am 30. Oktober 2021

Trotz Kälte und teilweise einsetzendem Nieselregen aber dennoch mit hoher Motivation fand sie wieder statt, die alljährlich stattfindende Sammlung auf dem Obermarkt.

Prominentensammlung Worms am 30.Oktober 2021 auf dem Obermarkt. Mit dabei sind Vertreter des KVK, Schüler des Gauß-Gymnasiums, Oberbürgermeister Adolf Kessel, Stadtrat Dr. Jörg Koch, Gisela Kosubek, ehrenamtliche Beauftragte des Volksbundes für die Stadt Worms sowie der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler, OTL d.R. Frank Schweitzer, Leiter KVK Worms und Bruno Schwarz, Beauftragter für den Bezirksverband Rheinhessen-Pfalz und die Musiker der „Men in Blue“ des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz

Unsere ehrenamtliche Beauftragte für die Stadt Worms, Frau Gisela Kosubek, hatte gerufen und zahlreiche Mandatsträger auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene waren gekommen, über alle Parteigrenzen hinweg. Dazu Vertreter des Kreisverbindungskommandos (KVK) Worms, unter Leitung von Herrn Oberstleutnant d. R. Frank Schweitzer. Das Gauß-Gymnasium Worms war mit Herrn Marcus Rüb, unserem Kontaktlehrer an dieser Schule, und einer Abordnung der Schülerinnen und Schüler zur Stelle, um Spendengelder zu erbitten.

Der Oberbürgermeister der Stadt, Herr Adolf Kessel: „Die Arbeit des Volksbundes ist mir sehr wichtig, da unterstütze ich persönlich doch gerne.“ (Zitat)

Mit eingängiger und bekannter Schlagermusik und auch mit Musik der Moderne, die auch zum Mitsingen einlud, erfreute das Landespolizeiorchester mit der Besetzung „Men in Blue“ die Zuhörer in professioneller Weise. Manche Zuhörer wippten voller Freude mit den Fußspitzen im Rhythmus der Musik. Der gesamte Obermarkt war erfüllt von den angenehmen Klängen, vor allem der Blas- und der unterschiedlichen Schlaginstrumente. Das wollten die Menschen auf dem Obermarkt hören. Die Stimmung war ausgezeichnet. Sie waren von den dargebotenen flotten Weisen angetan und spendeten einen Betrag von fast 700 Euro für die Arbeit des Volksbundes. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die wir gerne im neuen Jahr wiederholen wollen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung